SPD Reckendorf nominiert Manfred Deinlein als Bürgermeisterkandidaten

Veröffentlicht am 06.12.2019 in Ortsverein

Manfred Deinlein wurde gestern einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Bürgermeisterwahl am 15.3.2020 gewählt. Er steht für eine gemeinsame und transparente Gestaltung unserer Gemeinde Reckendorf.

In der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Baunach hatte es bei den letzten Gemeinderatswahlen 2013 zumeist nur geringfügige Veränderungen gegeben. Nur in Reckendorf gab es für die Sozialdemokraten Grund zu großer Freude: Auch das Bürgermeisteramt wechselte mit Manfred Deinlein zur SPD, der mit 59,2 Prozent deutlich siegte. Der Gemeinderat von Reckendorf wurde damit deutlich roter: Die Sozialdemokraten konnten deutlich aufstocken und sitzen seitdem mit fünf Gemeinderäten im Gemeindeparlament. 

 

Homepage SPD Reckendorf

Ansprechpartner im Stadtrat

Als Vertreter der Liste 2 SPD bedanken wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen bei der Stadtratswahl wie auch bei der Kreistagswahl. Auch in Zukunft werden wir uns für Sie, unsere Heimat, unsere Stadt und unsere Region einsetzen. Im Stadtrat von Scheßlitz und im Kreistag von Bamberg sind wir jeweils mit 2 Mandatsträgern vertreten. Ihre Ansprechpartner im Scheßlitzer Stadtrat sind Rainer Kretschmer aus Scheßlitz und Jürgen Schneider aus Burgellern. Sie stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kreistag Bamberg

Als Ansprechpartner im Kreistag von Bamberg stehen Ihnen die Kreisräte Rainer Kretschmer aus Scheßlitz und Manfred Deinlein aus Reckendorf (früher Pausdorf) gerne zur Verfügung.